IRISH FELLOW

 Irish Fellow Princess Parissa

Genotyp N/N

und

Doyle von der Emsmühle

Genotyp N/N

wurden am 27.11.2020 Eltern

von 3 Rüden und 2 Hündinnen

 

die Welpen sind bereits alle vergeben

 

die 1. Woche der kleinen Y-Chen

es wird viel gekuschelt, ein Geschwisterchen ist immer da wenn das Köpfchen einmal zu schwer wird, von der Pandemie CORONA bekommen wir gar nix mit

ein Häuflein kleiner Fellnasen 

 oder auch mal zwei.....

 so liegen wir am liebsten, immer eng beieinander

 Nahaufnahme..... noch sind wir gehörlos und sehen nichts, was sich aber bald ändern wird...

 mit dir kuschel ich am liebsten......

2.  Woche

kugelrund und kerngesund liegen wir in unserer Welpenbox und haben hin und wieder Träume, dann strampeln wir mit den Beinchen und zucken.

Unsere erste Wurmkur haben wir auch schon bekommen, igitt kann man da nur sagen, schmeckt gar nicht nach Milch

 

 

 

das wir so kugelrund sind, das liegt daran das unsere Mama immer was für uns hat, die Milchbar ist noch gut gefüllt 

 

3. Woche

mittlerweile haben wir die Augen geöffnet  und die Ohren sind auch frei, wir hören Geräusche und stehen nun auch langsam auf unseren Beinchen, die ersten Schritte .....

Video:

https://youtu.be/o5Ra9JaVtm4

und spielen mit der Mama

Video:

https://youtu.be/gHw3kWxbx8Q   

vorbreiten auf Weihnachten, kennen wir noch nicht, ist aber interessant glauben wir

fünf auf einen Streich

das kitztelt....

ich will hier raus.... 

da ruft mich jemand....

 

 nach so einem Fotoshooting müssen wir uns ersteinmal in unser

Welpenkiste aufregen und diskutieren was das wohl war

Video:

https://youtu.be/A9TswdWqTEI

 nun kommen einEinzelaufnahmen von jedem Hundekind

Rüde Nr. 1

 

 Rüde Nr. 2

Rüde Nr. 3

und hier kommen die Mädchen

Hündin Nr. 1

Hündin Nr. 2

 bald melden wir uns wieder......die Yps´chen.....

Am Freitag waren wir 6 Wochen, und was sollen wir sagen, wir sind jetzt draußen in unserem großen Auslauf wo wir viel zu entdecken haben, es ist zwar ein bisschen kalt, aber das macht uns nichts aus

1. Tag im Freiauslauf

Video:

https://youtu.be/c3A6FzckUeA

Hier sind wir wieder, was sollen wir sagen, das Wetter ist durchwachsen, wir haben von Allem ein bisschen, und Fotos von uns zu machen ist recht schwierig, wenn wir mit dem Frauchen im Garten unterwegs sind, hängen wir ihr am Hosenbein und da könnt Ihr Euch ja vorstellen was das für Bilder werden, aber manchmal hat das Zweibein auch Glück.

Eines morgens sah unser Auslauf so aus, das war eine Überraschung

 

und dann imm Garten sind wir erst einmal ordentlich durch den Schnee gelaufen

Video:

Der erste Schnee

https://youtu.be/hSO0jrN9ZfM

Leider war dies nur ein kurzes Intermezzo

Jetzt ist alles wieder grün und wir haben Spaß mit dem Tunnel

Video:

Die Rolle lebt

https://youtu.be/T76LFilcs6E

Im Haus bei den Großen müssen wir uns erst einmal ausruhen und miteinander

kuscheln

 

 

Genug ausgeruht, jetzt geht es wieder ab in den Garten, aber die Mama bleibt nicht stehen

Video: Mama bleib doch stehen

https://youtu.be/vflHeJEEUGI

und dann sind wir mit der Mama und Stella im Garten und halten unsere

Trimmstunde ab, wir laufen immer ganz schnell hinter den Beiden her

Video:

Mit Tante Stella und Mama

https://youtu.be/EO5UCOO2XBY

Das macht immer irre Spaß, es gibt auch mal eine Ermahnung von den Großen, aber das müssen wir ja lernen, das wir nicht alles mit ihnen machen können.

Jetzt muss ich mich aber ausruhen, hab ja ein schönes  Ruhekissen

 

Ja was sollen wir sagen, die Zeit vergeht wie immer viel zu schnell und es heißt schon bald Abschied nehmen...aber was heißt das für uns kleine Fellnasen....wir kommen in unsere Familien die uns schon sehnsüchtig erwarten.

Mit dem Wetter hatten wir nicht so viel Glück, es war sehr kalt und nass und dann das weiße Zeug, naja warten wir mal ab was uns so alles noch erwartet

 

 

Das macht aber Spaß....auch wenn es unter unseren Pfötchen kalt ist...egal...

da müssen wir durch

Video:

https://youtu.be/edw2b_cQRDI

Ich sage mal stellvertretend für meine Geschwister, Tschüss, Tschau, Tschau, Macht´s gut , Farvel und wer weiß vielleicht sieht man sich irgendwo und irgendwann einmal wieder. Die Familien freuen sich und haben weite Wege auf sich genommen ( Dänemark, Schweiz ) um uns in ihre Arme schließen zu können.

Also passt auf Euch auf und bleibt gesund !!!

 

Die Fellnasen hatten Glück, 24 Stunden später sah es so bei uns aus.

Der Welpenauslauf 24 Stunden später

Meine Kinder sind ausgezogen und ich mach es mir mal ganz anders gemütlich, normalerweise

mach ich das nicht, aber ich habe einfach mal die Gelegenheit genutzt.

Macht euren Familien viel Freude meine lieben Kinderlein,

Eure Mama Parissa